Malwarebytes Enterprise Edition

Skalierbare Anti-Malware-Sicherheit
für Unternehmen

FÜR MICH PASSENDES ANGEBOT EINHOLEN

"Malwarebytes fängt fast alle neuen Bedrohungen, welche eine Antiviren Software nicht finden kann.."
—Torben Broder, Client Support Engineer

Eliminiert zero-hour Malware, die von Ihrer Endpunkt-Sicherheit übersehen werden kann

Malwarebytes Enterprise Edition reduziert die Anfälligkeit für Zero-Hour-Malware durch branchenführende Anti-Malware-Abwehr, die über eine einzige Konsole verwaltet werden kann. Es ist das letzte Stück Ihrer Unternehmenssicherheit Perimeter.

Merkmale

Anti-Malware/Anti-Spyware

  • Proactive Heuristic Scanning Engine
  • Geringe Systembelastung
  • Blockierung bösartiger Webseiten
  • Drei Scan-Modi
  • Kompatibel mit anderen Endpunkt-Sicherheitslösungen

Zentrale Administrator Konsole

  • Multiples Client Management (bis zu Tausenden von einer einzigen Konsole)
  • Push-Install Funktion
  • Umfassende Policies für verschiedene Benutzergruppen
  • Active Directory integration und Synchronisation
  • Virtual Deployment Simulator

Vorteile

Schützt vor Zero-Hour-Malware, die aktuelle Anti-Malware verpassen

Unsere proprietäre Mischung von heuristischen und Definitionen-basierten Technologien schützt gegen diese Bedrohungen in der Stunde Null, oft bevor sie von anderen Sicherheitsprodukten identifiziert werden. Und wenn Ihre Endpunktsicherheit nicht zur Erkennung von Malware funktioniert, unser bleeding-edge Sanierung Tool wird es vollständig entfernen.

Behält die Produktivität der Endbenutzer durch die Erhaltung der Systemleistung

Da Malwarebytes Enterprise Edition neben Ihrem bestehenden Sicherheitslösung ausführen wird, wurde es entwickelt, um so ressourceneffizient wie möglich sein. Der schlanke Heuristik-Engine und Client-Endpunkt wurde entwickelt, um die Leistung die Produktivität der Endbenutzer zu maximieren.

Vereinfacht die Endpoint-Security-Einsatz und maximiert die IT-Management-Ressourcen

Die zentrale Verwaltungskonsole, die Synchronisierung mit Active Directory können Sie auf verteilten Endpunkten von einer einzigen Konsole in Minuten bereitstellen und konfigurieren.

Vereinfacht die Endpoint-Security-Management und identifiziert gefährdete Endpunkte

Mit Malwarebytes Enterprise Edition können Sie Client-Einstellungen konfigurieren und anpassen nach Benutzergruppe. Malwarebytes Threat Ansicht aggregiert Bedrohungsdaten, einschließlich Kunden unter Beschuss, von den verteilten Malwarebytes Kunden, so dass Sie die Sicherheitsrisiken minimieren und adressieren können.

Für eine vollständige Liste der Funktionen und Spezifikationen
Download Malwarebytes Enterprise Datenblatt

Spezifikationen

Version 1.3
Größe des Agenten Geschätzt 10 MB
Clients: Empfohlen für mehr als 100 Clients
Konsole: Kann installiert werden auf verschiedenen Rechnern

Management Server System Anforderungen:

Hardware:
CPU: 1 GHz minimal, dual core 1.6 GHz empfohlen
RAM: 1 GB minimal, 2 GB empfohlen
HDD Speicherplatz: 2 GB minimal, 10 GB empfohlen

Software:

Windows Installer 4.5
.NET Framework 3.5
.NET Framework 4

Supported Operating Systems:

Windows Server 2008
Windows 2008 R2
Windows Server 2012

Unterstützt Microsoft SQL Servers:

Embedded Database: SQL Express mit 10 GB maximale Datenbankgröße Begrenzung
Database Unterstützung: SQL Server 2008

Management Console System Anforderungen:

Hardware:

CPU: Core Duo 1.6 GHz
RAM: 1GB RAM

Software:

.NET Framework 2.5
.NET Framework 4.0
Windows Installer 4.0

Unterstütztes Betriebssystem:

Windows XP Pro with SP3
Windows Server 2008
Windows Server 2008 R2
Windows Server 2012
Windows Vista
Windows 7
Windows 8

Endpoint System Anforderungen:

Software:

Windows Vista/7/8 (32 bit and 64 bit)
Windows XP Service Pack 2 or Later
Internet Explorer 7 oder höher

Hardware:

256MB RAM (512MB oder mehr empfohlen)
800MHz CPU oder schneller

Release History
Klicke hier um die Malwarebytes Enterprise Edition release history zu sehen